Kaufmännisch / Ausbildungen m. staatl. anerkanntem Abschluss
Kaufmann/-frau für Büromanagement (IHK)

Kaufleute für Büromanagement sind die »Allrounder« unter den kaufmännischen Berufen. Sie organisieren und koordinieren bürowirtschaftliche sowie projekt- und auftragsbezogene Abläufe. Sie übernehmen Sekretariats- und Assistenzaufgaben, koordinieren Termine, bereiten Besprechungen vor und bearbeiten den Schriftverkehr. Dabei kooperieren und kommunizieren sie mit internen und externen Partnern, auch in einer fremden Sprache. Sie sind Profis in der Informationsverarbeitung, recherchieren Daten und Informationen und bereiten diese für Präsentationen auf.

Steuerfachangestellte/r VZ (StBK)

Die Umschulung zum Steuerfachangestellten erfolgt auf der Grundlage der Ausbildungsordnung vom 09.05.1996. Steuerfachangestellte erstellen selbstständig die Buchführung der Mandanten oder kontrollieren diese, Steuerfachangestellte führen Lohn- und Gehaltsabrechnungen aus, sie geben Voranmeldungen und Steuererklärungen, die sie selbst erstellen, weiter, sie bereiten Jahresabschlüsse vor, Steuerfachangestellte wirken bei der Beratung und Betreuung von Mandanten mit, sie prüfen und erläutern Steuerbescheide.

 
Kaufmännisch / Qualifizierungen
EXPERT Vorsprung durch Kompetenz

Qualifizierung für Personen mit langjähriger Arbeitspraxis - modular und branchenübergreifend; Bildungsmaßnahme in Teilzeit

 

Seite drucken