Qualifizierung Lager und Logistik mit Staplerschein

Lagerhaltung und Logistik ist eine Querschnittsaufgabe in vielen Betrieben und Wirtschaftszweigen. Von der Industrie bis zum Einzelhandel werden Waren gelagert, kommissioniert, verpackt und geliefert. Lagerhaltung und Disposition von Waren und Gütern bilden einen hohen Investitionsfaktor und müssen daher stets optimal koordiniert werden. Hierfür sind ausgebildete, zuverlässige Lagerhelfer und sichere Gabelstapler- und Kranfahrer unabdingbar. Mit dieser  Qualifizierung erwerben Sie ein umfassendes Grundwissen, das in Unternehmen und Betrieben von Lager und Logistik gefordert wird. Mit der Staplerausbildung erwerben Sie das praktische Rüstzeug, das in so gut wie allen Unternehmen und Betrieben von Lager und Logistik gefordert wird.

Zielgruppe:

  • Erwachsene oder junge Erwachsene
  • Berufliche Rehabilitanden
  • Arbeitssuchende oder Arbeitslose, die Arbeitslosengeld I oder II beziehen
  • Wiedereinsteiger

Voraussetzungen:
  • Ausreichende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • gesundheitliche Eignung für eine Tätigkeit im Lager & Logistikbereich
  • Führerschein wünschenswert

Inhalte:
  • Warenannahme & Kontrolle
  • Verpackungsverordnung
  • Lagertechnik/Lageraufbau
  • Fachrechnen
  • Inventur
  • Zoll- und Gefahrgutvorschriften
  • Güterkontrolle
  • Begleitpapiere
  • Ladungssicherung
  • Kommissionierungstechniken
  • Arbeitsschutz
  • Unfallgefahr
  • EDV-Training
  • Staplerschein

 

Abschluss:
Gabelstaplerschein nach BGG 925, Zertifikat der Peters Bildungsgruppe

Fördermöglichkeiten:
Bildungsgutschein

Termine & Anmeldung

Beginn Ende weitere Infos  
17.04.2023 25.08.2023

Veranstalter:
Peters Bildungs GmbH Institut Rosenheim
Pichlmayrstr. 21a
83024 Rosenheim
Tel.: 08031/3685-0
Fax: 08031/3685-18

Unterrichtszeiten:

Mo, Di 8:00h - 16:15h
Mi, Do 8:00h - 15:30h
Fr 8:00h - 13:00h

Dauer: 4 Monate

Vollzeit

Plätze: frei