Individuelles Vermittlungscoaching

Ziel ist die Vermittlung in eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung. In Absprache suchen wir auch gemeinsam mit dem Bildungskunden einen betrieblichen Ausbildungs- oder Umschulungsplatz. Lassen Sie sich durch unsere Bewerbungsprofis beraten und unterstützen, um (wieder) einen Job zu finden. Manchmal sind es nur Kleinigkeiten, die letztendlich den Ausschlag für eine Zu- oder Absage im Bewerbungsverfahren geben können. Nutzen Sie Ihre Chance!

Zielgruppe:

Erwerbsfähige Leistungsberechtigte (i.S.d. § 7 SGB II), Ausbildungssuchende, Von Arbeitslosigkeit bedrohte Arbeitssuchende und Arbeitslose bzw. sogenannte Aufstocker (§§ 19 ff. SGB 2 zzgl. ALG nach SGB 3)

Voraussetzungen:
Geeignet für alle Kunden der Agentur für Arbeit, des Jobcenters oder für Selbstzahler.
 
Die Voraussetzungen für eine Teilnahme an unserem Angebot klärt Ihr zuständiger Leistungsträger (Jobcenter, Agentur für Arbeit) mit Ihnen ab und händigt Ihnen im Bedarfsfall einen Aktivierungsgutschein bzw. Vermittlungsgutschein (AVGS) aus.

Inhalte:
Arbeitsmarktanalyse und Arbeitsmarktchancen
  • Regelmäßige Recherchen in Print- und elektronischen Medien
  • Kontakte zu Betrieben der Region
  • Kontaktaufbau zu Betrieben der Region
  • Recherchen von Arbeitsstellen in Kooperation mit Zeitarbeitsfirmen und privaten Arbeitsvermittlern
Training adäquaten Bewerberverhaltens
  • Erstellung/Aktualisierung aktueller Bewerbungsunterlagen
  • Gesprächssimulation Bewerbung/Alltagssituationen
  • Reflexion bisheriger Bewerbungsgespräche
  • Workshops zu den Sozialkompetenzen
  • Motivationsaufbau
  • Einführung in das Bewerbungsmanagement der Bundesagentur für Arbeit
Stellen-/Ausbildungsplatzaquise
  • Betriebsbesichtigungen und Erkundungen
  • Reflexion bisheriger Praktika und Probearbeitstage
  • Feststellen von Berufsinteressen, Kenntnissen und Fertigkeiten, die in den Praktikumsphasen erarbeitet und vertieft wurden
  • Gemeinsame Suche nach Arbeitsplätzen
  • Ggf. Begleitung zum Vorstellungsgespräch
  • Vermittlung von Praktika und Probearbeitstagen
Nachbetreuung
Nach erfolgreicher Vermittlung kann zur Stabilisierung des Teilnehmenden eine Nachbetreuung erfolgen. Die Teilnehmer können im Rahmen der Geschäftszeiten die Einrichtungen des Bewerbercenters nutzen.

Abschluss:
Teilnahmebescheinigung der Peters Bildungsgruppe

Fördermöglichkeiten:
Aktivierungsgutschein

Termine & Anmeldung

Beginn Ende weitere Infos  
Termin: lfd. Einstieg mgl.

Veranstalter:
Peters Bildungs GmbH Institut Rosenheim
Papinstr. 17
83022 Rosenheim
Tel.: 08031/3685-0
Fax: 08031/3685-18

Unterrichtszeiten:
bis zu 4 Unterrichtseinheiten pro Woche
Coaching und Beratung in individuellen Einzelterminen oder in Kleingruppen bis zu 3 Personen

Plätze: frei