PIZ Reha 50+

Das Personalentwicklungs- und Integrationszentrum (PIZ Reha 50plus) unterstützt und fördert die Wiederein­gliederung von Arbeit suchenden Rehabilitanden/innen über 50 Jahre in den ersten Arbeitsmarkt. PIZ Reha 50plus nutzt dabei die Mittel der modernen Erwachsenen- und Berufs­pädagogik.

Es werden persönliche Berufswegepläne erstellt. Diese werden gepaart mit beruflicher Qualifizierung sowie sozialpädagogischer und psychologischer Betreuung umgesetzt.

Gerade für ältere Arbeitssuchende und Menschen mit gesundheitlichen Problemen bieten Praktikumsmaßnahmen eine gute Möglichkeit, ihre Leistungsfähigkeit und -bereitschaft unter Beweis zu stellen.

Zielgruppe:

Rehabilitanden/innen über 50 Jahre

Inhalte:

Berufliche Neuorientierung und Arbeitsmarktchancen

  • Einführung, Information und Motivation
  • Profiling/persönliche Situationsanalyse
  • Grundlagen Arbeitsmarkt und Berufsfelder
  • Stellensuche und Bewerbungstraining
  • Kommunikation

Selfmanagement 50 plus

  • Gesundheits- und Alltagsmanagement
  • Stil- und Imagetraining

Allgemeinbildende Grundlagen

  • Lernen lernen
  • Wirtschaft und Soziales
  • Grundlagen Mathematik und Deutsch

EDV-Qualifizierung

  • EDV-Grundlagen
  • Grundlagen Word/Excel
  • Internet und E-Mail

Abschluss:
Zertifikat der Peters Bildungsgruppe

Fördermöglichkeiten:
Reha

Termine & Anmeldung

Beginn Ende weitere Infos  
03.07.2017 02.02.2018
Nachrücktermin: 11.08.2017

Veranstalter:
Peters Bildungs GmbH Institut Neu Ulm
Finningerstr. 46
89231 Neu Ulm
Tel.: 0731/985605-0
Fax: 0731/985605-18

Unterrichtszeiten:

Mo.-Do. 8.00 Uhr bis 15.55 Uhr
Fr. 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Dauer: 7 Monate

Vollzeit

Plätze:

Infos zum Download