JUGENDkurs BAMF Integrationskurs Anfänger VORMITTAGS

Sichern Sie sich eine gute Position im gesellschaftlichen Leben in Deutschland und verbessern Sie Ihre Chancen am Arbeitsmarkt entscheidend mit guten Deutschkenntnissen!

Mit modernsten Lernmethoden und erfahrenen Deutschlehrern lernen Sie Deutsch hören und verstehen, lesen, sprechen und schreiben. Bei einem Infogespräch und einem Einstufungstest ermitteln wir Ihren Kenntnisstand und erstellen mit Ihnen Ihren Kursfahrplan.

Haben Sie keine oder nur wenig Deutschkenntnisse, können Sie in unsere Basiskurse (450 Std.) einsteigen. Anschließend wechseln Sie in die Aufbaukurse (450 Std.). Darüber hinaus lernen Sie noch einiges über die deutsche Kultur und den deutschen Staat in einem Orientierungskurs (100 Std.).

Abschließend findet eine Sprachprüfung und ein Abschlusstest „Leben in Deutschland (LID)“ zum Orientierungskurs statt. Sie schließen Ihren Deutschkurs mit einem Zertifikat »DTZ-B1« ab. An den Integrationskursen können alle rechtmäßig und dauerhaft in Deutschland lebenden Ausländer* und Bürger eines Mitgliedstaates der EU teilnehmen. Freude an der deutschen Sprache, mehr Erfolg im Berufsleben und ein schnelleres Einleben in die Gesellschaft sind unsere Ziele.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf – wir beraten Sie gerne. 

Zielgruppe:

Menschen mit Migrationshintergrund

Inhalte:
  • 450 Unterrichtseinheiten  Grundkurs
  • 450 Unterrichtseinheiten  Aufbaukurs
  • 100 Unterrichtseinheiten Orientierungskurs „Leben in Deutschland“

Nach jeweils bestandener Abschlussprüfung erhalten Sie das Zertifikat »Deutschtest für Zuwanderer« Niveau A 2 GER (Gemeinsamer europäischer Referenzrahmen) oder Niveau B 1 GER von der telc GmbH (the european language certificates) und das Zertifikat über den Test »Leben in Deutschland« vom BAMF (Bundesamt für Migration und Flüchtlinge).

Der Aufbaukurs (300 UE) sowie die Abschlussprüfung können, wenn das Prüfungsergebnis nicht ausreichend war, auf Antrag
nochmals wiederholt werden. Nur die regelmäßige Teilnahme und intensive Mitarbeit führen zum Erreichen des Kurszieles!

Abschluss:
Zertifikat DTZ-B1 GER

Fördermöglichkeiten:
Bundesamt f. Migration und Flüchtlinge

Termine & Anmeldung

Beginn Ende weitere Infos  
16.01.2018 15.10.2018

Veranstalter:
BDP Peters GmbH Standort Bayreuth
Spitzwegstr. 63
95447 Bayreuth
Tel.: 0921/72624-0
Fax: 0921/7262429

Unterrichtszeiten:

Mo-Fr 8:30h - 12:45h

Dauer: noch 800 UE

Vollzeit

Plätze: 2

Hier startet Modul 3 von 10