Umschulung zum/r Kaufmann/frau f. Büromanagement (TZ)

Jetzt die Zukunft planen! Start der Umschulung am 18.03.2024

[mehr...]
 

Qualifizierung im Sicherheitsbereich mit Sachkundeprüfung §34 nach GewO (IHK)

Auf Anfrage in Ingolstadt

[mehr...]
 

Endlich (wieder) im Berufsleben ankommen!

Unser Angebot für Langzeitarbeitslose in Ingolstadt

[mehr...]
 

Individuelles Persönlichkeitstraining IPT

Coaching - ganz individuell für Sie und Ihre berufliche Zukunft im Institut Ingolstadt

[mehr...]
 

Eingliederung und Vermittlung Schwerbehinderter

Unterstützung bei der beruflichen Wiedereingliederung - individuell auf Sie zugeschnitten

Unsere "Einzelfallbeauftragung: Eingliederung und Vermittlung Schwerbehinderte" richtet sich an Arbeit bzw. Ausbildung Suchende mit Schwerbehindertenausweis, Gleichstellung oder der Absicht einen Grad der Behinderung zu beantragen, da entsprechende gesundheitliche Einschränkungen vorliegen. Unser Ziel ist die nachhaltige berufliche Wiedereingliederung von Menschen mit Schwerbehinderung am ersten Arbeitsmarkt. In einzelnen Fällen ist auch die Eingliederung in eine Integrationsfirma oder eine WfbM (Werkstatt für behinderte Menschen) oder die Unterstützung im Rentenantragsverfahren möglich.

Zentral ist bei unserem Angebot, dass die Beratung und Unterstützung zeitlich und inhaltlich flexibel gestaltet wird. Je nach individueller Leistungsfähigkeit und Integrationsfortschritt des Klienten kann die Betreuung bis zu 18 Wochen umfassen und beinhaltet z.B. das Erstellen eines Neigungs- und Leistungsprofils, Unterstützung bei der Stellensuche, Vorbereiten von Vorstellungsgesprächen und die Beratung des Bewerbers und des potenziellen Arbeitgebers zur behindertengerechten Arbeitsplatzgestaltung u.ä... Gefördert wird das Angebot über einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein.

Neugierig geworden? Wir informieren Sie gerne unverbindlich und individuell! Rufen Sie uns an unter Tel: 0841/96829-0 oder schreiben Sie uns an ingolstadt@peters-bg.de. Wir freuen uns auf Sie!

 

Seite drucken