Deutsch / BAMF geförderte Angebote
Berufssprachkurs mit Zielsprachniveau B1

BAMF-gefördert; inklusive Goethe-Sprachprüfung

Berufssprachkurs mit Zielsprachniveau B2

BAMF-gefördert; inklusive Goethe-Sprachprüfung

Berufssprachkurs mit Zielsprachniveau C1

BAMF gefördert; inklusive Goethe-Sprachprüfung

 
Deutsch / Deutsch für den Beruf
Berufssprachkurs mit Zielsprachniveau B1

BAMF-gefördert; inklusive Goethe-Sprachprüfung

Berufssprachkurs mit Zielsprachniveau B2

BAMF-gefördert; inklusive Goethe-Sprachprüfung

Berufssprachkurs mit Zielsprachniveau C1

BAMF gefördert; inklusive Goethe-Sprachprüfung

Deutsch lernen Vorbereitung auf den Beruf für Selbstzahler

Durch den Erwerb von Sprachkenntnissen kann der deutschsprachige Alltag besser bewältigt und eine Basis für die berufliche und gesellschaftliche Integration geschaffen werden.

 
Pflege, Betreuung & Dienstleistung / Betreuung & Pflege
Betreuungsassistent/in gem. §43b, §53c SGB XI (Teilzeit)

Der Lehrgang vermittelt alle notwendigen Kenntnisse für eine qualifizierte Tätigkeit im Gesundheits- und Betreuungsbereich (nach §43b, §53c SGB XI).

 
Sicherheit & Logistik / Qualifizierungen Schutz & Sicherheit
Sicherheitsfachkraft (m/w) mit Sachkundeprüfung nach Gewerbeordnung (IHK)

beinhaltet die Sachkundeprüfung §34a GewO und die Werkschutzlehrgänge 1-4

 
Wiedereingliederung / Bewerbungs- und Vermittlungscoaching
Individuelles Bewerbungscoaching

als Komplettpaktet oder modular gemäß §45 Abs. 1 SGB III; monatlicher Kurseinstieg

 
Wiedereingliederung / Wiedereingliederung f. Menschen m. Behinderung
BQI Berufspraktische Qualifizierung und Integration
Wir wollen Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen in den Arbeitsprozess integrieren. Dabei erweist sich die praxisorientierte Wiedereingliederung für viele Bildungskunden* immer wieder als hilfreiches Mittel. Gerade für Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen bietet ein Praktikum eine gute Möglichkeit, ihre Leistungsfähigkeit und -bereitschaft unter Beweis zu stellen.
PRvO - Praxisorientierte Reintegration von Rehabilitanden vor Ort

Als Arbeitssuchende/r mit gesundheitlichen Einschränkungen haben Sie auf dem Arbeitsmarkt eine starke Konkurrenz. Gerade deshalb ist es wichtig, dass Sie Ihre persönlichen Stärken realistisch einschätzen und wirksam zur Geltung bringen. Die Praxisorientierte Wiedereingliederung erweist sich dabei für viele Bildungskunden als sehr hilfreich. Unsere Erfolge in der Arbeit mit Teilnehmern der beruflichen Rehabilitation bestätigen dies.

 

Seite drucken