14.06.2018 | Integrationsberater/innen in Voll- und Teilzeit

Deggendorf

[mehr...]
 

14.06.2018 | Kaufmännische/n Angestellte/n (TZ)

Deggendorf

[mehr...]
 

14.06.2018 | Regionalleiter des Integrationsfachdienstes Niederbayern (m/w)

Deggendorf

[mehr...]
 

24.05.2018 | Reinigungskraft (m/w)

Hallstadt

[mehr...]
 

24.05.2018 | Sozialpädagoge/Lehrgangsleitung (m/w)

Landshut

[mehr...]
 

23.05.2018 | Sozialbetreuer/Coach (m/w)

Pfarrkirchen

Stellenbeschreibung für das Projekt IZABB „intensivierte Eingliederung und Beratung von schwerbehinderten Menschen“

Sozialbetreuer / Coach (m/w)

Ziel des Projektes IZABB ist die Verbesserung der Bedingungen und des Zugangs zum Arbeitsmarkt für schwerbehinderte Menschen im Landkreis Rottal-Inn.

Aufgabenbereiche:

  • Begleitung und Beratung von Klienten, die an den Folgen eines Unfalles oder einer Krankheit leiden
  • Koordination der Wiedereingliederung von Klienten in den Arbeitsprozess
  • Lösungsorientierte und systematische Zusammenarbeit mit Klienten, Versicherungen, Arbeitgebern und Ärzten
  • Enge Vernetzung mit Kostenträgern
  • Schaffung von tragfähigen Netzwerken

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialwirtschaft, Pädagogik, Sozialpädagogik bzw. Sozialarbeiter (m/w)
  • Umfassende Kenntnisse im Sozialversicherungsrecht
  • Bewiesene Fähigkeit zur Netzwerkarbeit
  • Kommunikative Kompetenz (mündlich und schriftlich), auch in schwierigen Situationen
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Eigenmotivation
  • Flexibilität und Reisebereitschaft

Wir freuen uns, wenn wir Sie neugierig auf unser Team und die spannenden Aufgaben gemacht haben und bitten Sie, uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Mail an personalwesen@peters-bg.de zu senden. Bewerbungen von Schwerbehinderten sind willkommen.

PQG Johann Peters
Gemeinnützige Stiftungsgesellschaft mbH

Integrationsfachdienst
Neisseweg 2 – 10
84478 Waldkraiburg

 

Seite drucken