ELTERNKurs BAMF für Migranten VORMITTAGS

Sichern Sie sich eine gute Position im gesellschaftlichen Leben in Deutschland und verbessern Sie Ihre Chancen am Arbeitsmarkt entscheidend mit guten Deutschkenntnissen! Mit modernsten Lernmethoden und erfahrenen Deutschlehrern lernen Sie Deutsch hören und verstehen, lesen, sprechen und schreiben. Bei einem Infogespräch und einem Einstufungstest ermitteln wir Ihren Kenntnisstand und erstellen mit Ihnen Ihren Kursfahrplan.

Zielgruppe:

Der Integrationskurs richtet sich allgemein an dauerhaft in Deutschland lebende Ausländer (insbesondere auch: Asylbewerber mit guter Bleibeperspektive), an Unionsbürger und an deutsche Staatsangehörige, die nicht über ausreichende deutsche Sprachkenntnisse verfügen. Der Elternintegrationskurs richtet sich speziell an Eltern minderjähriger Kinder. Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die noch eine Schule besuchen, dürfen nicht teilnehmen.

Inhalte:

Inhaltlicher Schwerpunkt des bis zu 1000 Unterrichtsstunden umfassenden Elternintegrationskurses ist die Erziehung, Bildung und Ausbildung der Kinder. Der Elternintegrationskurs soll zugewanderten Müttern und Vätern die Möglichkeit geben, das deutsche Bildungssystem und die Bildungseinrichtungen ihrer Kinder kennen zu lernen. So können die Eltern das Bildungssystem aus erster Hand erleben. Sie bekommen so die Möglichkeit, den Bildungsweg ihrer Kinder aktiv mitzugestalten. Wie im allgemeinen Integrationskurs werden auch im Elternintegrationskurs der Erwerb von Deutschkenntnissen auf dem Niveau B1 entsprechend dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER) sowie von Kenntnissen über die Rechtsordnung, Kultur und Geschichte in Deutschland angestrebt. Der 100 Unterrichtsstunden umfassende Orientierungskurs ist integraler Bestandteil des Elternintegrationskurses und dient der Vermittlung von Kenntnissen der Rechtsordnung, Kultur und Geschichte in Deutschland. Im Orientierungskurs werden die Themenbereiche Politik in der Demokratie, Geschichte und Verantwortung sowie Mensch und Gesellschaft behandelt. Der Elternintegrationskurs schließt mit den beiden skalierten Abschlusstests "Deutsch-Test für Zuwanderer" (DTZ) und "Leben in Deutschland" (LiD) ab.

Abschluss:
Zertifikat DTZ-B1 GER

Fördermöglichkeiten:
Bundesamt f. Migration und Flüchtlinge

Termine & Anmeldung

Beginn Ende weitere Infos  
24.07.2017 23.02.2018

Veranstalter:
BDP Peters GmbH Standort Bayreuth
Spitzwegstr. 63
95447 Bayreuth
Tel.: 0921/72624-0
Fax: 0921/7262429

Unterrichtszeiten:

Mo-Fr 8:30h - 12:45h

Dauer: noch 600 UE

Teilzeit

Plätze: noch 1

Hier startet Modul 5 von 10

24.08.2017 23.11.2017

Veranstalter:
BDP Peters GmbH Standort Bayreuth
Spitzwegstr. 63
95447 Bayreuth
Tel.: 0921/72624-0
Fax: 0921/7262429

Unterrichtszeiten:

Mo-Fr 8:30h - 12:45h

Dauer: noch 400 UE

Teilzeit

Plätze: noch 3

Hier startet Modul 7 von 10